Solar-Bürger-Genossenschaft die unabhängige Freiburger Energie-Genossenschaft

Energiewende in Gewerbe und Wohnbau

Finanzierung von Projekten

Größere Energieprojekte finanzieren wir mit einer Kombination aus 20% Eigenkapital und Bankdarlehen, kleinere vollständig mit Eigenkapital.

Das Eigenkapital setzt sich aus Genossenschaftsanteilen und Nachrangdarlehen der Genossenschaftsmitglieder zusammen.

Genossenschaftsanteile sind eine wichtige Basis für die laufende Arbeit der Genossenschaft. Mit dem Erwerb der Anteile erhöhen Sie das Geschäftsguthaben - vergleichbar mit der Kapitalerhöhung einer AG -, so dass neue Investitionen geplant werden können.

Nachrangdarlehen werden projektbezogen vergeben. In Abhängigkeit vom jeweiligen Projekt werden Zins und Laufzeit vertraglich vereinbart. Da die solargeno kein Kreditinstitut ist, darf sie nach dem Kreditwesengesetz (KWG) nur nachrangige Darlehen entgegennehmen. Die Forderungen aus diesen Darlehen werden ausschließlich aus Bilanzgewinnen oder einem Liquiditätsüberschuss beglichen. Im Falle einer Liquidation oder Insolvenz werden andere Gläubiger vorrangig bedient. Daher kann es auch wie Eigenkapital eingesetzt werden.

Genossenschaften sind übrigens die Unternehmensform mit den wenigsten Insolvenzen!

Genossenschaftsanteile können Sie sofort und jederzeit erwerben. Verwenden Sie dazu einfach die Beitrittserklärung (PDF). Wenn Sie bereits Mitglied sind und Ihren Geschäftsanteil aufstocken möchten, verwenden Sie das Formular für den Erwerb weiterer Geschäftsanteile (PDF).

Jede und jeder kann sich an unseren Projekten beteiligen. Auf diese Weise werden die Investitionen und dann auch die Gewinne aus einer modernen Energieversorgung breit gestreut.

Durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen stärken Sie die Schlagkraft der solargeno und fördern eine zügige Entwicklung neuer Projekte.

Werden Sie noch heute Mitglied!

Beitrittserklärungen und weiter Dokumente finden Sie in unserem Downloadbereich.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen.

Gerne informieren wir Sie über unsere Aktivitäten mit unserem Mailing. Geben Sie einfach kurz per Mail Bescheid oder sprechen Sie uns an!