Solar-Bürger-Genossenschaft die unabhängige Freiburger Energie-Genossenschaft

Energiewende in Gewerbe und Wohnbau

Jetzt erst recht: Projekte in Südbaden gesucht

Wir suchen Wohngebäude, Hotels, Schulen, Sporthallen, Lagerhallen, Gewerbe- und Industriegebäude, usw. für die energieeffiziente Strom- und Wärmeerzeugung oder für Einsparmaßnahmen.

Die Solargeno setzt sich in allen Bereichen ein, die die Wende hin zu einer nachhaltigen, ressourcenschonenden und fairen Energiewirtschaft ermöglichen. Für die städtische Energiewende sehen wir das größte Potenzial in der Kombination aus Solarstrom, Blockheizkraftwerken und Energieeinsparung. Auf diese Bereiche konzentrieren wir uns daher besonders.

Strom- und Wärmeerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) ist übrigens nicht erst dann sinnvoll, wenn die alte Heizung ausgetauscht werden soll, sondern kann auch schon viel früher energetisch und wirtschaftlich effizient sein. Die alte Heizung bleibt dann als Spitzenlastkessel einfach stehen, und springt immer dann an, wenn das BHKW nicht mehr für die erforderliche Heizleistung ausreicht.

Solar geht immer! Vor allem möchten wir dazu beitragen, dass mehr große und gut geeignete Dächer genutzt werden.
Dazu sind Kontakte gefragt und hier können Sie und könnt Ihr helfen: Wer kennt Verantwortliche aus einem Gewerbe- oder Industriebetrieb, Brauerei, Verein, Klinikum, Pflegeheim usw. in der Freiburger Region?

In Ihrem Wohngebäude oder Betrieb arbeiten Lüftung, Beleuchtung oder andere Systeme ineffizient, aber zusätzliche Belastungen kommen derzeit nicht in Frage? Gerne prüfen wir, ob die Genossenschaft die Erneuerung, Optimierung oder Betriebsführung übernehmen kann.

Wenn Sie vermitteln, machen wir was draus! Sprechen Sie uns an!